Unser Blog

Ein früher Morgengruß von unserer Groß-Baustelle „Neue Welt“ in Neu Isenburg. Immer weiter entstehen hier gut gedämmte Gebäude zum Wohnen, Leben und Arbeiten. Eine moderne Erweiterung der Kleinstadt südlich von Frankfurt am Main.

Hier auf der Baustelle NEUE WELT in Neu-Isenburg werden unsere Mitarbeiter noch viele weitere Fassaden mit einer Wärmedämmung versehen. Spannend wie man sehen kann, wie sich ein ganz neues Viertel entwickelt. Aber noch sind es die vielen Facharbeiter, die die Großbaustelle durch Ihre fleissige Arbeit, einem Hin-und-Her nebst Maschinen und Anlieferungen lebendig machen.

Kalter Wind und frisch-kühle Frühlingsluft wehen heute Morgen auf der Baustelle in Neu-Isenburg, da kann man sich auf eine gute Wärmedämmung der Außenwände freuen!

In Neu-Isenburg befindet sich unsere Großbaustelle, wo von Groß & Partner und der GEWOBAU zukünftig ein gemischtes Quartier inkl. Wohnungen, Büros aber auch Einzelhandel, Hotels und sogar eine Kindertagesstätte entstehen wird.
Es ist immer besonders spannend, wenn ganz neue Lebensräume entstehen.
Wir sorgen für eine moderne Wärmedämmung, denn nur das hat Zukunft!
Energiesparmodelle werden in diesen Zeiten eifrig diskutiert. Wir alle können schon in kleinen Schritten dazu beitragen. Frank und Frieda haben ein eigenes Energiekonzept für die ÖkoSiedlung Friedrichsdorf entwickelt – für die wir Aussenfassade und Innenbereich gefertigt haben – lesen Sie sich mal ein, es lohnt sich!
Frank und Frieda schreibt: Fast 40 Prozent des Wärmeenergie-Bedarfs bezieht die ÖkoSiedlung Friedrichsdorf aus der Nahwärmestation. Bei dem modernen Energiekonzept werden verschiedene Komponenten miteinander kombiniert: es werden Eisspeicher, Großwärmepumpe, Blockheizkraftwerk, Gasbrennwertkessel sowie Solarabsorber und PVT-Systeme (Photovoltaik und Solarthermie) miteinander vernetzt. Eine anschauliche Grafik und weitere Infos zum energetischen Konzept der ÖkoSiedlung gibt es hier:

Das harmonische Zusammenspiel von Klinker und heller Fassade fügt sich wunderbar in das Neubau Areal an der Gallus Warte, näher der historischen Adler Werke ein. Auch die organischen Formen der Balkonverkleidung bietet eine optische Leichtigkeit im Gegensatz zur modernen Gesamtform der Gebäudeblöcke. Stück für Stück verschwinden auch hier die Baugerüste und zeigen ein weiteres gelungenes Bauprojekt in Frankfurt am Main.

THE DOCKS – Neue Arbeitswelten, hier entstehen neue Büros mit Blick auf den Frankfurter Osthafen und darüber hinaus, in den Frankfurter Süden. Wir dämmen natürlich bis ganz oben, der späteren Dachterrasse! Den Rundumblick gibt es jetzt schon.

Dämmeffizienz der Extraklasse!

Dank der modernsten Materialien von unserem Partner Sto

Im Frankfurter Osten, zwischen Hanauer Landstraße und Lindleystraße, entstehen weitere Bürogebäude und noch ist das Baufeld nicht ganz abgeschlossen. Nach der Wärmedämmung folgt jetzt die Klinkerarbeit, Etage für Etage, Klinker für Klinker. Durch das Gerüst hindurch kann man schon die spätere ästhetische Präsenz dieses Gebäudes erkennen.

Kategorien

Tag Cloud

Your browser doesn't support the HTML5 CANVAS tag.

Wetter