Unser langjähriger Mitarbeiter Esmir Krkic geniesst schon mal seinen Kaffee.