Neue Sockelverkleidung

Das Frankfurter Ostend ist wahrlich im Wandel. Wieder ein neues Projekt, welches sich diesmal auf die Gestaltung eines Sockels konzentriert. Jahre zuvor, war der Sockel mit Lamellen gestaltet, die aber mittlerweile sehr beschädigt waren und dann einer Verkleidung aus Holz gewichen waren. Bald wird das Gebäude wieder einen einheitlichen, modernen Look durch dunkel graue Platten erhalten. Eine Metallstruktur wurde zunächst angebracht und der richtige Farbton wurde mittlerweile ausgewählt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>